Schwäbische Maultaschen, sog. Nürtinger Maultaschen

1,5 kg Maultaschen  
1  Zwiebel(n)  
1 kg Tomate(n)
500 g Mascarpone  
100 g Parmesan, gerieben  
  Gewürzmischung (Pizzagewürz)  
  Salz und Pfeffer  
1 EL Öl zum Anbraten  
  Fett für die Form  

Zwiebel glasig anbraten und mit den gestückelten Tomaten, dem Mascarpone und
der Hälfte des Parmesan mischen, mit den Gewürzen abschmecken.

Maultaschen in Scheiben schneiden und in eine gefettete Auflaufform
schichten. 
Die Tomatenmischung darüber gießen und mit dem restlichem Parmesan
bestreuen.

Im Backofen bei 200 Grad Celsius ca. 40 Minuten überbacken.

Guten Appetit!

Am Besten ist es noch wenn man die Maultaschen auch selbst herstellt. Dann
muss man allerdings 2-3h extra Zeit mit einplanen.

Dietmar



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *