Rübli Muffins

250g geriebene Möhren
300g Mehl
4 Teel. Backpulver
120g gem. Haselnüsse
2 Eier
1 Becher Rapsöl (120g) z.B.Schwedisches Albaöl mit Buttergeschmack
11/2 Becher (ca.180ml) Apfelsaft
 
Mehl mit Möhren, Bachpulver und Haselnüssen in einer Schüssel mischen.
In einer 2. Schüssel Eier schlagen, Zucker, Öl und Apfelsaft dazugeben und verquirlen bis der Zucker nicht mehr knirscht.
Mehlmischung und Ölmischung vermengen bis die trockenen Zutaten feucht sind.
 
Teig in Muffin-Förmchen füllen und im 180° vorgeheizten Ofen, mittlere Schiene ca 20-25 Min. backen.
Muffins noch 10 Min. im Blech ruhen lassen.
 
Wenn man möchte können die Muffins mit Zuckerglasur und Marzipanmöhrchen verziert werden.
 
Aus 120g Puderzucker und 2-3 EL Zitronensaft die Glasur glatt rühren.
 
 
Guten Appetit, Mama 
 


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *